Haus gefunden – Zeitzeugen gesucht!

Die ZUKUNFTSVISIONEN2017 haben ein Haus! Das diesjährige Festival wird in der Steinstraße 2-5 am Obermarkt in Görlitz stattfinden. Das alte jüdische Kaufhaus wurde 1936 aufgrund der politischen Lage in Deutschland geschlossen und steht heute bis auf ein paar antiquare Möbel leer. Es beeindruckt vor allem mit seinen riesigen Säulen und der wunderschönen Treppe ins erste Obergeschoss – ein umwerfender Charme, der einfach perfekt zum diesjährigen Thema illusionen.verfallen passt!

Um das Haus für jede/n erlebbarer zu machen, wollen wir Deine Geschichte! Ob selbst Zeitzeuge, eine Geschichte der Großeltern oder eine Legende, die sich um das Gebäude rankt… Wir suchen die schönsten und spannendsten Storys, um sie hier auf der ZUKUNFTSVISIONEN2017-Seite zu teilen!

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, schicke uns einfach eine Mail an pr@zuvi-festival.de oder ruf uns unter 0176 54 44 05 66 an – wir werden so schnell wie möglich einen Termin ausmachen, damit Du uns Deine Geschichte erzählen kannst!

Übrigens: Nur noch 58 Tage bis zu den ZUKUNFTSVISIONEN2017!